Forschungsstand Ludwig X./I. Hessen-Darmstadt, Teil 2

Im letzten Teil habe ich die Forschung in eine zeitliche Ordnung gebracht. Bevor ich die einzelne Werke aufliste, würde ich eine zweite nach Thema zugeordnete Kategorisierung vornehmen.

Hier gibt es die Unterscheidung der Werke in eher biografische Veröffentlichungen und Themen spezifische Beiträge. Die biografische Werke teile ich wiederum in verschiedene Unterkategorien auf: ausführliche Biografien und Kurzbiografien, die zu einem bestimmten Anlass oder als Teil eines umfangreichere Sammlung wie z.B. ein Werk über alle Regenten des Hauses Hessen-Darmstadt oder in einem Lexikon. Die Themen spezifische Beiträge sind an einfachsten zu den Themenbereiche zuzuordnen. Diese sind Verwaltungsreformen, “Politik zu Zeit Napoleons und des Rheinbunds und die Zeit nach Napoleon bzw. im Rahmen des deutschen Bunds.

Die letzte Kategorie würde ich als Aufarbeitung und Bereitstellung von Quellen, die noch nicht gründlich erfasst worden sin. Diese Quellen wurden zur Jahrtausendwende überwiegend durch die Arbeit von Ute Ziegler verfügbar gemacht.

Im nächsten Teil ordne ich die einzelne Werke sowohl die zeitliche als auch thematische Kategorien zu.