Verfangen in der Gegenwart

In seinem Text über die haitische Revolution, Trouillot bemängelt die Forschung und Literatur dazu. Die Revolution sei verschwiegen und das liegt in der Tatsache, dass so eine Revolution für Europäer und eropäisch-abstammende Amerikaner “undenkbar” sei. Der Umgang mit Quellen habe sich zwar auf den hohen wissenschaftlichen Niveau erhoben, die Befassung mit der Revolution ist jedoch […]

Quelle über Ludwig I.

Die Arbeit an die Hausarbeit für das Proseminar soll die Recherche für meine Doktorarbeit ergänzen und so wenig wie möglich abschweifen. Das Thema is gewählt und die Einstellung, Ansichten, Herrschaftsstil und Position zur Verfassung stehen im Vordergrund. Damit das Thema zum Proseminar passt, ist die Zeit durch die französische Revolution und anschließende Herrschaft Napoleons begrenzt. […]

Jahresauftakt

Das neue Jahr hat angefangen und es ist ein bedeutendes Jahr. Vor genau 200 Jahren ist die Verfassung von Hessen-Darmstadt verabschiedet. Allerdings wird die Arbeit an der Verfassung dieses Jahr nicht fertig sein. Damit aber ich zu den Jubiläum etwas beitragen kann möchte ich die ersten 3 Monate intensiv benutzen, um ein fundiertes Wissen zu […]

Jahres Ende

Das Jahr geht zu Ende und zur Zeit habe ich wenig Zeit mich mit der Dissertation zu beschäftigen. Neben den ganzen Advents- und Weihnachtsaktivitäten widme ich meine ganze Anstrengungen, um die Aufgaben für das Proseminar zu erfüllen. Wir aber schon vorher erwähnt, ist das m.E. immer noch wertvoll, um ein besseres Verständnis für das Geschichtsstudium […]

Fortschritt

Es ist schwierig meinen Fortschritt momentan zu beurteilen. Ich habe doch einen nicht zu vernachlässigen Aufwand, um die Aufgaben für das Proseminar zu bearbeiten. Es ist aber sinnvoll. Auch wenn ich schon viel Erfahrung mit recherchieren und Informationen aus Texten zu gewinnen, merke ich, dass ich noch Einiges verbessern kann. Die Aufgaben im Seminar sind […]