Erste Auswertung des Berichts XXXII „Über die demagogische Umtriebe…“ der Zentraluntersuchungskommission

Der Bericht XXXII hat den vollständigen Titel „Über die demagogischen Umtriebe und Verbindungen im Großherzogtum Hessen, insbesondere über die im Sommer und Herbst 1819 in dem Fürstentum Starkenburg stattgehabten Deputiertenversammlungen und Widersetzlichkeiten gegen die öffentliche Gewalt.“ Das Inhaltsverzeichnis ist sehr umfangreich und etwas unübersichtlich. Es wird in Abschnitte (I – XXVII) und Sektionen (§1 – […]

Zusammenfassende Bemerkungen über Bericht XXIII ‚Addressen‘ der Zentraluntersuchungskommission

Im Bericht XXIII „Über die Verbreitung von Adressen zur Erwirkung landständischer Verfassung“ untersuchten die Mitglieder der Zentraluntersuchungskommission die Handlungen der „politische Verbindungen in Darmstadt und Giesen“ in den Jahren 1817 bis 1819, die die Einführung einer „landständische Verfassung durch Addreßen“ herbeiführen sollen. Der Bericht geht chronologisch vor. Die Verfasser der Berichte nennen die Handlungen und […]

Bericht der Zentraluntersuchungskommission über die Verbreitung von Adressen zur Erwirkung einer landständische Verfassung

Nach dem Durchlesen das Inhaltsverzeichnis des Berichts fällt mir auf, dass der Bericht sehr stark die Entstehung der Verfassung des Großherzogtums Hessen beschreibt. Die Abschnittsüberschriften entsprechen die Ereignisse aus der Literatur. Die Einleitung war etwas enttäuschend. Die Schrift war nicht mehr so sorgfältig, wie die, die für das Inhaltsverzeichnis verwendet wurde und daher doch nicht […]

Auswertung des Berichts der Zentraluntersuchungskommission über den „formlosen“ Verein in Darmstadt

Die Untersuchungskommission hat einen Bericht nur über die Darmstädter „Schwarzen“ gewidmet, die sie den „formlosen Verein zu Darmstadt“ nannten. Besonders interessant ist die Wahl des Wortes „formlos“. Das deutet darauf hin, dass diese Verbindung keine formelle Struktur hat. Es existierte weder Satzung noch ist sie irgendwo registriert bzw. angemeldet. Mitglider des Vereins Es gibt am […]

Arbeit am ersten Kapitel

Es ist so weit. Die Arbeit am ersten Kapitel hat begonnen. Eine detaillierte Feingliederung steht und die letzten Recherchen laufen. Bis November soll mindestens die Hälfte des Kapitels fertig sein. Optimal wäre ein vollständiges Kapitel als erster Grobentwurf. Da ich immer wieder auf neue Informationen stoße, soll offengelassen, dass neue Erkenntnisse eingearbeitet werden können. Momentan […]