Bedeutung Bayerns Verfassung von 1818

Die Verfassung vom Großherzogtum Hessen war nicht die erste Verfassung gemäß Artikel XIII, die in Kraft getreten ist. Es gab davor vor allem in einigen süddeutschen Ländern neue Verfassungen. Sie sind deshalb bedeutend, weil sie teilweise durch den gleichen Faktoren vorangetrieben würden, den gleichen Charakter hatten und für Hessen-Darmstadt eine gewiße Vorreiterrolle gespielt haben. Möglicherweise […]

Fortschritt

Es ist schwierig meinen Fortschritt momentan zu beurteilen. Ich habe doch einen nicht zu vernachlässigen Aufwand, um die Aufgaben für das Proseminar zu bearbeiten. Es ist aber sinnvoll. Auch wenn ich schon viel Erfahrung mit recherchieren und Informationen aus Texten zu gewinnen, merke ich, dass ich noch Einiges verbessern kann. Die Aufgaben im Seminar sind […]

Zwischenbilanz nach der Pause

Anfang Oktober habe ich eine Pause eingelegt und Zeit mit Familie verbracht. Seit Mitte Oktober finde ich schwer zum Arbeitsmodus zurück. Letztes Wochenende habe ich Zeit genommen und mich ausschliesslich mit der Arbeit befasst. Ich habe viel Zeit in der Bibliothek verbracht. Ich habe viel nach Biographien der handelnden Personen recherchiert und ich bin etwas […]

Heinrich von Gagern

Meine erste Auswertung von Information über Heinrich von Gagern (Wilhelm Heinrich August Freiherr von Gagern) zeigt einen liberalgesinnt denkende und agierende Charakter, der eine Rolle in der Politik und Verfassungsbewegung von Hessen-Darmstadt. Er dient als weiteres Versuch, um einen optimalen Umgang mit den Daten der handelnden Personen zu finden. Das Buch enthält eine kurze Zusammenfassung […]

Fortschritt

Wie komme ich mit meiner Arbeit voran. Ich habe in den letzten Monaten sehr viel über die Ausgangssituation zur Verfassungsgebung im Großherzogtum Hessen. Viel über politische Strömungen gelesen. Die Texte von Nipperdey, Winkler und Wehler gelesen und Lipset und Rokkans Text über Cleavages. Dazu habe ich angefangen über die handelnde Personen zu lesen. Dazu gehört, […]